Product Header

Cubicle Bedder

CB

 Der Shelbourne Cubicle Bedder verteilt schnell und mit minimalem Kraftaufwand des Bedieners eine dünne Schicht Einstreumaterial auf jeder Seite.
 
Ein besonderer Vorteil dieser Maschine ist, dass sie eine Vielzahl von Materialien verteilen kann, einschließlich Sägemehl, Späne, Papier, zerkleinertes Stroh und Sand - und dies alles nur durch Verstellung ein und derselben Maschine statt des Einsatzes verschiedener Maschinen.
 

Der Cubicle Bedder kann auch als Verteiler für Trockenfutter sowie für Mischfutter verwendet werden.

 

CB2

Das Arbeitsprinzip:

Der Shelbourne Sägemehlverteiler besteht aus einem stabilen geschweißten Stahltrog, in dessen Sohle ein 30 cm breiter hydraulisch angetriebener Stollengurt läuft.
 
Dies ist in beiden Richtungen möglich, sodass der Bediener Zellen auf jeder Seite der Maschine anbringen kann.
 

Die Austragsleistung kann mit verstellbaren internen Schiebern variiert werden, und auch die Geschwindigkeit des Gurts kann über die hydraulische Durchflussregelung gesteuert werden.
 
Eine zentral angeordnete Mischerwelle wird hydraulisch über einen Gurt mit Schlagzinken bedient, um Brückenbildung zu vermeiden und die gleichmäßige Aufgabe auf den Gurt zu gewährleisten.
 
 
Die Zinken können je nach eingesetztem Materialtyp entfernt werden.

parmiterpostdriver2

Vorteile des Systems:
 

 

  • reduziert den Arbeitsaufwand
     
     

 

  •  reduziert den Einsatz von Einstreu um bis zu 50 %

 
 

  • Einstreu wird gleichmäßiger verteilt

 

  •  erhältlich entweder als 3-Punkt-System mit hydraulischem Oberlenker oder als an den Frontlader montierte Bauart.

 
 

  • Einfache solide Konstruktion
     
       
       

Welcher Shelbourne Cubicle Bedder passt am besten zu IHREM Einsatz?
 

Bei der Entscheidung, welches Modell sich am besten für Ihre Anforderungen eignet, ist die Berücksichtigung folgender Faktoren wichtig:
 
 

Welches Material möchten Sie einsetzen? 
 

Sand wiegt 2000 kg/Kubikmeter, ein CB150 hat ein Fassungsvermögen von 1,2 Kubikmetern und würde demnach ein Gesamtgewicht von 2800 kg aufbringen.
 

Gibt es bei Ihnen Gebäude mit eingeschränktem Zugang?
 

Der CB100 ist 5' 4", also ca. 162,5 cm breit und damit die schmalste Maschine in ihrem Bereich.